Wappen SHV

Gütesiegel

BSB Logo klein

StadtRheinau frei Logo

Logo Handballserver

DHB Logo schatten

M-SBL HC Hedos Elgersweier I - TuS Helmlingen I

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Vorberichte Herren 1 Saison 2017/18

Samstag, 28.04.2018 um 20.00 Uhr Otto-Kempf-Sporthalle, Elgersweier

TuS vor schwieriger Auswärtsaufgabe beim HC Hedos Elgersweier

Im letzten Auswärtsspiel der laufenden Saison treffen die Südbadenliga-Handballer des TuS Helmlingen auf den HC Hedos Elgersweier. Damit trifft der TuS Helmlingen als Tabellenvierter mit 32:16 Punkten auf den Tabellensiebten HC Hedos mit 24:24 Punkten. Auch wenn das Hinspiel eine klare Angelegenheit war beim 33:20 Hinspiel-Erfolg der Hanauerländer, die Vorzeichen waren jedoch andere wird das diesmal keine so leichte Partie werden. Zumal auch die letzten drei Auswärtsspiele nicht erfolgreich bestritten werden konnte und es jeweils drei Niederlagen gab, erwartet der TuS-Coach nun von seinen Jungs einen deutlich besseren Auswärtsauftritt als zuletzt.

mJA-JHBL • TuS Helmlingen - TuS Schutterwald 26:34

Geschrieben von Thomas Bantel am . Veröffentlicht in Jugendspielbetrieb 2017/18

A-Jugend startet mit zwei Niederlagen in die JHBL-Qualifikation

Keine leichte Kost waren die Gegner der A-Jugend bei der Vorqualifikation zur JHBL beim Spieltag in der heimischen Rhein-Rench-Halle. Bei diesem Dreierturnier hätte schon alles passen müssen, um gegen die beiden Kontrahenten eine Chance zu haben. Leider brachten die A-Jungs nicht die beste Performance auf das Hallenparkett, weshalb man am Ende chancenlos war und beide Begegnungen verlor. Damit warten in der nächsten Runde zur JHBL-Quali vermeintlich schwerere Mannschaften auf den TuS, was das Unterfangen einer Qualifikation nicht leichter macht.

M-SBL TuS Helmlingen I - TV St.Georgen I 31:25 (16:14)

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Spielberichte Herren 1 Saison 2017/18

TuS mit Pflichtsieg gegen das Tabellenschlusslicht TV St.Georgen

Ein Heimsieg ohne Glanz, der unter der Kategorie Pflichtsieg und hauptsache gewonnen eingestuft werden kann. Der TuS Helmlingen stellte in der zweiten Halbzeit dann endgültig die Weichen in Richtung Heimsieg und gewann gegen den Aufsteiger und das Tabellenschlussicht TV St.Georgen in der Handball Südbadenliga mit 31:25. Damit stehen die Schwarzwälder nach nur einer Saison in der Südbadenliga endgültig als Absteiger fest und können das rettende Ufer nicht mehr erreichen.

mJA-JBLH• Qualifikation zur Jugend-Bundesliga-Handball

Geschrieben von Thomas Bantel am . Veröffentlicht in Jugendspielbetrieb 2017/18

A-Jugend kämpft um gute Ausgangsposition - Hochklassiger Jugendhandball garantiert

Nach der Runde, ist vor der Runde. So ist das meistens im Sport. Nicht so im Handball. Bevor die „alte“ A-Jugend das letzte Spiel absolviert hat (29.04.) muss bereits die „neue“ A-Jugend die erste Hürde eines aufgeblähten Qualifikationsmarathons nehmen. Am Samstag findet die südbadische Qualifikation für die Jugend-Bundesliga-Handball in Helmlingen statt.

M-SBL TuS Helmlingen I - TV St.Georgen I

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Vorberichte Herren 1 Saison 2017/18

Sonntag, 22.04.2018 um 17.00 Uhr Rhein-Rench-Halle, Helmlingen

Heimsieg gegen Aufsteiger TV St.Georgen ist Pflicht

Für den TuS Helmlingen geht es im Heimspiel am Sonntagnachmittag gegen den Aufsteiger TV St.Georgen darum einen weiteren Heimsieg einzufahren. Der TuS ist als Tabellenfünfter mit 30:16 Punkten in der Favoritenrolle gegen den Aufsteiger und Tabellenschlusslicht TV St.Georgen mit 6:40 Punkten. Das Ziel ist ganz klar die Partie gegen die Schwarzwälder erfolgreich zu bestreiten. Doch sicherlich darf man die Gäste auch nicht unterschätzen, auch wenn sie am Tabellenende liegen.

M-SBL • TuS Helmlingen I - SG Waldkirch/Denzlingen I 28:26 (14:11)

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Spielberichte Herren 1 Saison 2017/18

TuS Helmlingen mit Arbeitssieg gegen starke SG Waldkirch/Denzlingen

Es war eine schwere Hausaufgabe für die Südbadenliga-Handballer des TuS Helmlingen gegen einen starke SG Waldkirch/Denzlingen, die bis zum Schluss alles gab, am Ende konnte sich die Paunovic-Sieben knapp mit 28:26 durchsetzen. Die Gäste aus dem Elztal sind besser als es der derzeitige Tabellenstand aussagt.  

Hauptsponsoren

  • bickeltec-frei
  • graf-frei
  • haenssel oe-freil
  • VoBa
  • Zimmer saft-frei
  • Kiespeter-Logo-neu
  • ZFE Logo blau

Social Icons

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen