Wappen SHV

Gütesiegel

BSB Logo klein

StadtRheinau frei Logo

Logo Handballserver

DHB Logo schatten

M-SBL SG Waldkirch/Denzlingen I - TuS Helmlingen I 25:28 (12:17)

Geschrieben von Michael Hänsel. Veröffentlicht in Spielberichte Herren 1 Saison 2017/18

Starke NervenTuS Helmlingen belohnt sich mit zwei wichtigen Auswärtspunkten in Waldkirch

Es war am Ende ein hartes Stück Arbeit bis der Auswärtssieg unter Dach und Fach war, obwohl der TuS eine starke erste Hälfte bei der SG Waldkirch/Denzlingen ablieferte. Von Beginn an nahmen die Hanauerländer das Heft in die Hand und führten mit 0:2 (2.) durch Tore von Martin Vulic und Marius Wagner. Auch die Abwehr stand und ließ in den ersten 15 Minuten nur vier Gegentore zu und dahinter ein gut aufgelegter TuS-Keeper Robert Kovacs, der sich den ein oder anderen Ball angelte.
Ein kleines Manko war in der ersten Hälfte noch das verwerten der Tempogegenstöße und der sogenannten "Hundertprozentigen". Nach dem Anschlusstreffer von Waldkirch´s Marius Schmieder zum 4:5 (14.) zog die Paunovic-Sieben auf 4:8 (16.) weg, diesmal war der Ball beim Siebenmeter drin als Florian Wöhrle einnetzte. Zwischenzeitlich als Tomasz Pomiankiewicz auf 5:10 (20.) erhöhte konnten sich die Gäste einen guten Vorsprung erspielen.

mJD - SG Kappelwindeck/Steinbach II - TuS D1 16:35

Geschrieben von Matthias Ludwig. Veröffentlicht in mJD1-Q1_Bezirksklasse Berichte Saison 2017/18

Pflichtaufgabe erfüllt - Ziel Bezirksklasse erreicht!

Gegen die SG-II stand eine Pflichtaufgabe auf dem Programm. Eines war klar, der Gegner durfte nicht unterschätzt werden. Hinzu kam noch, dass wir nur 7 Spieler zur Verfügung hatten, also mussten alle durchspielen. Die Trikots kamen knapp, aber noch pünktlich zum Spiel. Die Mannschaft freut sich schon auf die Getränkespende. Nach 8 Minuten stand es 4:4.

M-SBL • SG Waldkirch/Denzlingen I - TuS Helmlingen I

Geschrieben von Michael Hänsel. Veröffentlicht in Vorberichte Herren 1 Saison 2017/18

Samstag, 11.11.2017 um 20.00 Uhr Kastelberghalle, Waldkirch

TuS Helmlingen ist auswärts bei der SG Waldkirch/Denzlingen gefordert

Für die Südbadenliga-Handballer des TuS Helmlingen steht am Samstagabend das Auswärtsspiel bei der SG Waldkirch/Denzlingen auf dem Programm. Damit trifft der TuS als aktueller Tabellenneunter (6:6 Punkte) auf den Tabellenzwölften (4:12 Punkte). Beide Mannschaften konnten am vergangenen Wochenende ihre Spiele gewinnen.

mJB • TuS Helmlingen 2 – SG Kappelwindeck/Steinbach 1 31:27

Geschrieben von Thomas Bantel. Veröffentlicht in Berichte mJB2-SBL-Saison 2017/18

B-Jugend Südbadenliga

Überraschungssieg bringt unglaubliche Tabellenführung

In einem hochklassigen Spiel schlug die zweite Garde der B-Junioren den Tabellenführer aus Kappelwindeck/Steinbach und übernahm mit dem Erfolg selbst den Platz an der Sonne. Eine zweite Mannschaft an der Tabellenspitze – das ist schon etwas Besonderes.

mJD • TuS Helmlingen 2 – SG Kappelwindeck/Steinbach 3 26:17 (15:7)

Geschrieben von Thomas Bantel. Veröffentlicht in mJD2-Q2 Kreisklasse Berichte Saison 2017/18

D-Jugend Qualifikationsrunde 2

Auch die D2 trug dazu bei, dass alle 4 Treffen zwischen Jugendmannschaften von Helmlingen und der SG aus Kappelwindeck/Steinbach am Wochenende gewonnen wurden. Mit 8:2 Punkten ist die Ausbeute bisher optimal. Dank eines überlegt spielenden Mittelmann David Anthonj (seines Zeichens noch E-Jugend) nebst seinen 9 Treffern brannten die Helmlinger Nachwuchshandballer ein Feuerwerk ab und führten nach 16 Minuten bereits vorentscheidend 12:3. Danach wurde viel gewechselt. Jeder Spieler bzw. Spielerin bekam genug Einsatzzeit und so blieb es trotz zwischenzeitlicher 12-Tore-Führung bei 9 Toren Unterschied beim Abpfiff.
Zu erwähnen sind auch Tristans 4 Treffer im höheren Jahrgang! Weitere Torschützen: Jonas 2, Johannes 3, Luis 6, Pascal 1, Lennox 1.

M-SBL • TuS Helmlingen I - TuS Altenheim I 27:23 (13:8)

Geschrieben von Michael Hänsel. Veröffentlicht in Spielberichte Herren 1 Saison 2017/18

TuS Helmlingen mit Arbeitssieg im Heimspiel gegen den TuS Altenheim

Einen 27:23 Heimsieg gelang dem TuS Helmlingen im Heim-Duell gegen den TuS Altenheim und konnte damit zwei wichtige Zähler notieren. Es war ein Arbeitssieg dank einer guten Mannschaftsleistung des TuS Helmlingen. Wieder richtig ins Geschehen eingreifen konnte auch Torjäger Tomasz Pomiankiewicz nach der auskurierten Oberschenkel-Zerrung und auch Timo Fritz war wieder mit an Bord. Dafür musste Cedrik Lauppe grippegeschwächt aussetzen. Der TuS Altenheim kam mit der Empfehlung des 35:32 Heimsieg über Oberliga-BW Absteiger HSG Konstanz II und legte auch gleich gut los führte in der Anfangsphase durch Tore von Simon Rudolf und Gerry Sutter mit 0:2 (6.).

Hauptsponsoren

  • bickeltec-frei
  • graf-frei
  • haenssel oe-freil
  • VoBa
  • Zimmer saft-frei
  • Kiespeter-Logo-neu
  • ZFE Logo blau

Social Icons