Wappen SHV

Gütesiegel

BSB Logo klein

StadtRheinau frei Logo

Logo Handballserver

DHB Logo schatten

M-SBL • TuS Helmlingen I - SG Muggenst./Kuppenh. I

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Vorberichte Herren 1 Saison 2018/19

Sonntag, 21.10.2018 um 17.00 Uhr Rhein-Rench-Halle, Helmlingen

TuS Helmlingen erwartet zum Bezirks-Derby die SG Muggenst./Kuppenh.

Der TuS Helmlingen trifft am Sonntag-Nachmittag im Heimspiel und zugleich Bezirk-Derby auf die SG Muggenst./Kuppenh. Die Hanauerländer stehen derzeit auf dem 4.Tabellenplatz mit 6:2 Punkten, während die Gäste aus dem Murgtal sich im Tabellenmittelfeld mit 4:6 Punkten befinden. Der Saisonstart der SG Muggenst./Kuppenh. ist nicht ganz geglückt, jedoch konnten sie am vergangenen Wochenende einen überraschend klaren 31:25 Heimerfolg gegen den Tabellenzweiten der Südbadenliga die HGW Hofweier einfahren. Teilweise führten die Muku´s gar mit neun Toren gegen das Spitzenteam der HGW Hofweier. Auch der TuS Helmlingen war erfolgreich im letzten Ligaspiel konnte beim Aufsteiger HSG Ortenau Süd ein 21:26 Auswärtssieg, dank einer starken Schluss-Viertelstunde erzielt werden. Hinzu kam unter der Woche noch der knappe 28:29 Erfolg im SHV-Pokal beim SV Zunsweier und der Einzug ins Halbfinale.

Ergebnisse der Jugendmannschaften KW41

Geschrieben von Thomas Bantel am . Veröffentlicht in Jugendhandball Saison 2018/19

Weniger erfolgreiches Wochenende

Weibliche A-Jugend Bezirksklasse Qualifikationsgruppe 1

SG Rheinmünster/Helmlingen – ASV Ottenhöfen 17:33 (9:18)

Im zweiten Spiel der Dreiergruppe verlor die SG auch das Rückspiel gegen die Ottenhöfer Mädels klar. Zwei strake Gästespielerinnen waren nicht unter Kontrolle zu bringen und diese führten ihr Team zum Sieg. Torschützinnen: Lena Parpat 3, Anna Hüllner 7, Marion Glattfelder 7, Magdalena Wunderle 2

Ergebnisse der Helmlinger Jugendmannschaften

Geschrieben von Thomas Bantel am . Veröffentlicht in Jugendhandball Saison 2018/19

D1-Auftakt war ein Erfolg

C-Jugend Qualigruppe 1 TuS Helmlingen 2 – HSG Hardt 20:31 (9:13)

Gegen den Meisterschaftsfavoriten aus Hardt konnte die C2-Jugend nur 10 Minuten mithalten. Überraschend führten die Helmlinger mit 5:3 Toren. Dann nutzte der Gast seine physische Überlegenheit und machte aus dem Rückstand mit 10 Treffern in Folge eine sichere Führung. Mit dieser im Rücken verwaltete die HSG das Ergebnis. Zwar konnten die Blau-Weißen nach dem 9:13 zur Halbzeit nochmals auf 13:16 verkürzen, dann zog der Gastgeber aber wieder an. Verdient gewann Hardt mit 31:20. Es spielten: Dominik Woite und Luis Bantel im Tor; Leo Zimpfer 1, Tristan Meder, Bastian Komotzki, Simon Wilhelm 5, Felix Frei 3, Nanaimo Vygen, Joshua Gronau 3, Pascal Müller und Max Müller 8.

mJ-BWOL • Rhein-Neckar-Löwen - TuS Helmlingen

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Vorberichte mJB1-BWOL Saison 2018/19

Samstag, 06.10.2018 um 17.30 Uhr Stadthalle, Östringen

TuS B-Jugend vor hoher Auswärtshürde bei den Rhein-Neckar-Löwen

Am Samstag-Nachmittag trifft die B-Jugend I des TuS Helmlingen auswärts auf die Rhein-Neckar-Löwen in der Stadthalle Östringen. Dabei könnte diese Auswärtsaufgabe kaum schwerer sein. Denn mit den Junglöwen trifft man auf den deutschen Vizemeister und hat damit einen richtig schweren Gegner vor der Brust. Zwei mal hintereiannder Deutscher Vizemeister und dreimal hintereinander Meister in der B-Jugend Oberliga Baden-Württemberg so die Bilanz der Junglöwen um Trainer Daniel Meyer und Tobias Knaus.

Neues von der D-Jugend

Geschrieben von Thomas Bantel am . Veröffentlicht in männliche Jugend D1 Bezirksklasse Saison 2018/19

Top-Talent und Bezirksauswahl

Beim VR-Talentiade-Verbandsentscheid am Sonntag, 16.09.2018 kamen jeweils die 16 besten Handballer aus den 4 Bezirken zum Finale in Bühl zusammen. Mit dabei vom TuS Helmlingen die beiden D-Jugendspieler Florian Asmuss und David Anthonj.

Das in drei Bausteine unterteilte Programm für die rund 64 Sportler sah wieder ein Handballspiel 4+1, einen Koordinationsübungsparcour sowie Aufsetzerball vor. Unsere Jungs gaben ihr Bestes und zeigten tolle Leistungen. David hatte es gar so stark gemacht, dass er unter die 12 Top-Talente gewählt wurde. Das schaffte nur noch ein Spieler aus dem Bezirk. Schon wieder reift also in Helmlingen ein Talent heran. Wir wünschen David viel Spass und Erfolg beim Handball. Leider ist er derzeit verletzt, weshalb wir ihm auf diesem Weg gute Besserung wünschen.

Hauptsponsoren

  • bickeltec-frei
  • graf-frei
  • haenssel oe-freil
  • VoBa
  • Zimmer saft-frei
  • Kiespeter-Logo-neu
  • ZFE Logo blau

Social Icons

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen