Wappen SHV

Gütesiegel

BSB Logo klein

StadtRheinau frei Logo

Logo Handballserver

DHB Logo schatten

M-SBL TuS Helmlingen I - HC Hedos Elgersweier I

Geschrieben von Michael Hänsel. Veröffentlicht in Vorberichte Herren 1 Saison 2017/18

Sonntag, 26.11.2017 um 17.00 Uhr Rhein-Rench-Halle, Helmlingen

Gelingt dem TuS gegen den HC Hedos Elgersweier der nächste Heimsieg?

Zu einem interessanten Duell kommt es am Sonntag-Nachmittag, wenn der TuS Helmlingen (Platz 6/ 10:6 Punkte) im Heimspiel auf den Tabellenachten HC Hedos Elgersweier (10:10 Punkte) trifft.

Richtig gut lief es zuletzt für die Mannschaft von Dragi Paunovic mit drei Siegen in Folge konnten die Hanauerländer eine kleine Erfolgsserie starten, die weiter ausgebaut werden kann. Auch am vergangenen Wochenende waren die Rheinauer im Schwarzwald beim Aufsteiger TV St.Georgen erfolgreich. Nach einer relativ ausgeglichenen ersten Hälfte legte die Paunovic-Sieben nach dem Seitenwechsel in den 15 Minuten den Grundstein zum späteren Erfolg. Denn die Hanauerländer ließen in den ersten 15 Minuten keinen Gegentreffer zu, dank auch eines bärenstarken Keepers Robert Kovacs.

Vorschau der Jugendmannschaften für das Wochenende 25. und 26.11.2017

Geschrieben von Thomas Bantel. Veröffentlicht in Jugendspielbetrieb 2017/18

Heimspiele, Rhein-Rench-Halle

Samstag 25.11.2017

E-Jugend, Bezirksklasse ab 11:00 Uhr

Die E2-Jugend hat ihren Heimspieltag und tritt gegen die beiden Mannschaften der Spielgemeinschaft Ottersweier/Großweier an. Hier scheinen gute Ergebnisse möglich, wobei die erste Mannschaft der SG als stärkste Mannschaft antritt. Bisher hat die E2 bei 20 Halbzeiten 10 davon gewonnen, 9 verloren und einmal unentschieden gespielt.

B-Jugend Oberliga BW TV Bittenfeld 1898 - TuS Helmlingen 32:26 (12:9)

Geschrieben von Michael Hänsel. Veröffentlicht in Spielberichte mJB-BWOL Saison 2017/18

Niederlage des TuS beim Bundesliga-Nachwuchs des TV Bittenfeld

Die erhoffe Überraschung beim Bundesliga-Nachwuchs des TV Bittenfeld blieb für die B-Jugend des TuS Helmlingen in der Oberliga-BW aus. Doch die Ludwig-Sieben begann gut und konnte bis kurz vor der Halbzeit gegen die favorisierten Württemberger die Partie ziemlich ausgeglichen gestalten. Auch konnten die Hanauerländer in der Anfangsphase beim 2:3 (4.) über Julian Lasch oder durch Sven Schmitt mit 5:6 (9.) in Führung gehen.

JE-Turnier 12.11.2017

Geschrieben von Ferdinand Bächle. Veröffentlicht in mJE1-Bezirksklasse Berichte Saison 2017/18

Erfolgreicher Turniertag der E Jugendmannschaften

Am Sonntag,12.11.17 traten beide E.Jgd Mannschaften in Helmlingen an.
Die erste Turnierhälfte bestritt die E 2 Mannschaft. Der Gegner war SG Ottersweir/Großweier. In der Variante 2 x 3:3 hatten die Gäste das bessere Spiel und gewannen verdient mit 6 : 3 Toren. Die zweite Hälfte bei der Variante 6 + 1 konnten sich die Gastgeber steigern und erspielten sich ein Unentschieden mit 5 : 5 Toren.

mJB2-SL-N • TuS Helmlingen – SG Muggensturm/Kuppennheim 34:30 (17:12)

Geschrieben von Thomas Bantel. Veröffentlicht in Berichte mJB2-SBL-Saison 2017/18

Unbequeme Mannschaft aus dem Murgtal

Ein Fazit nach den beiden Begegnungen lautet, dass die Mannschaft aus dem Murgtal der B-Jugend definitiv nicht liegt. Auch im Rückspiel wechselten sich Licht und Schatten ab, viele Fehlwürfe und grobe Fehler in der Verteidigung lähmten immer wieder das Spiel der Helmlinger. Die Gäste spielten clever und nutzen die Schwächen des TuS rigoros aus. Am Schluss stand ein erkämpfter 34:30 Arbeitssieg.

mJD - TuS D1 - SG Muggensturm/Kuppenheim 35:15

Geschrieben von Matthias Ludwig. Veröffentlicht in mJD1-Q1_Bezirksklasse Berichte Saison 2017/18

Torreiches Heimspiel 

Unser letztes Heimspiel stand heute auf dem Spielplan. Gegner war die SG Muggensturm/Kuppenheim. Wir wollten es der C- und B-Jugend nach machen und die Punkte in Helmlingen lassen. So war der Plan. Nach 4:38  Minuten stand es 2:4, dies war nicht so gedacht! Wir konnten nun auch wieder auf Marvin Ludwig zurückgreifen, der leider erst später kommen konnte. Es wurde umgestellt und schnelle Doppelpässe mit Linus Minet führten das ein ums andere mal zum Erfolg. So stand es nach 11:46 auf einmal 8:5 für den TuS.

Hauptsponsoren

  • bickeltec-frei
  • graf-frei
  • haenssel oe-freil
  • VoBa
  • Zimmer saft-frei
  • Kiespeter-Logo-neu
  • ZFE Logo blau

Social Icons