Wappen SHV

Gütesiegel

BSB Logo klein

StadtRheinau frei Logo

Logo Handballserver

DHB Logo schatten

M-LLN TuS Helmlingen I - HSG Hardt I 37:25 (18:10)

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Spielberichte 2015-16

TuS Helmlingen siegt auch im Nachholspiel gegen HSG Hardt deutlich

Klare Sache für den TuS Helmlingen war auch die Nachholpartie in der Landesliga Nord am Mittwochabend gegen die HSG Hardt. Von Beginn an mit der nötigen Präsenz zeigten die Jungs von TuS-Coach Dragi Paunovic wer als Sieger von der Platte gehen will. Marc Müller eröffnete mit dem dem 1:0 (1.) den Torreigen. Postwendend glich Benjamin Polich zum 1:1 (2.) aus. Doch fortan zogen die Hanauerländer weg und führten nach 7 Minuten erneut durch den TuS-Nachwuchsspieler Marc Müller mit 6:2. Ramazan Öczelik gelang das 7:3 für die Hardter nach 9 Minuten.

M-LNN TuS Helmlingen I - HSG Hardt I

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Vorberichte 2015-16

Mittwoch, 13.04.2016 um 20.00 Uhr Rhein-Rench-Halle, Helmlingen

TuS Helmlingen trifft auf den südbadischen Pokalsieger HSG Hardt

Zur ungewohnten Zeit am Mittwochabend trifft der TuS Helmlingen im Nachholspiel der Landesliga Nord auf die HSG Hardt. Damit tifft der TuS im Rückspiel auf den aktuellen südbadischen Pokalsieger HSG Hardt. Die Gäste haben für Aufsehen gesorgt und den Südbadenligisten BSV Phönix Sinzheim in einem packenden SHV-Pokal-Finale mit 22:21 besiegt. Damit ging die Reise für die Hardter-Handballer nach Berlin-Schöneberg zum DHB-Amateurpokal. Dort mussten sie sich denkbar knapp nach Verlängerung in einer hart umkämpften Partie dem Oberligisten SG OSF Berlin mit 35:36 geschlagen geben. Die HSG Hardt um Trainer Mathias Eisele haben sich sehr gut verkauft und wirklich gute Werbung für den Handballsport auch als Baden-Württemberg-Vertreter im Amateur-Pokal betrieben.

mJD-BK • Erfolgreicher Saisonabschluss

Geschrieben von Günter Schmitt am . Veröffentlicht in mJD-Saison 2015/2016

Die D-Jugend hat die laufende Saison mit dem 6. Tabellenplatz in der Bezirksklasse abgeschlossen, was als durchaus erfolgreich bezeichnet werden kann. Aufgrund dessen, dass lediglich vier Spieler aus dem älteren Jahrgang 2003 dabei waren, war bereits in der Vorrunde zu erkennen, dass wir mit den besten Mannschaften nicht ganz mithalten können.

M-LLN TV Sandweier II - TuS Helmlingen I

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Vorberichte 2015-16

Samstag, 09.04.2016 um 18.00 Uhr Rheintalhalle, Sandweier

TuS Helmlingen vor unbequemer Auswärtsaufgabe in Sandweier

Am frühen Samstagabend gastiert der TuS Helmlingen (Tabellenzweiter 35:7 Punkte) beim TV Sandweier II (Tabellenzehnter mit 17:27 Punkten) und das ist für die Hanauerländer keine einfache Auswärtsaufgabe. Denn der TV Sandweier II kämpft um den Klassenerhalt und wird alles in die Waagschaale werfen um, auch dieses Heimspiel erfolgreich gestalten zu können. Die Chancen für die Gastgeber für den Klassenerhalt stehen unterdessen gut. Denn vorallem zu hause wurden in den letzten Begegnungen die Punkte eingefahren. So wurden auch Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel mit einer Niederlage nach hause geschickt. Die Paunovic-Sieben ist deshalb gewarnt, die Gastgeber dürfen keinesfalls unterschätzt werden.

M-BEZ TuS Helmlingen II - SG Bad Rotenf./Gagg. I 25:23 (11:10)

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Herren 2 Saison 2015/2016

Simon Huber der große Rückhalt beim 25:23 Heimsieg der TuS-Reserve

Mit dem 25:23 Heimsieg gegen die SG Bad Rotenfels/Gaggenau kehrte die TuS-Reserve nach zuletzt drei Niederlagen in Folge wieder zurück in die Erfolgsspur. Damit konnte die Posavec/Kreß-Sieben zunächst mal Rang 4 in der Bezirksklasse Rastatt behaupten.

Hauptsponsoren

  • bickeltec-frei
  • graf-frei
  • haenssel oe-freil
  • VoBa
  • Zimmer saft-frei
  • Kiespeter-Logo-neu
  • ZFE Logo blau

Social Icons

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen