männliche B-Jugend Jahrgang 2001/2002 und jünger Baden-Württemberg Oberliga

IMG 9053 final 700

hinten v.l.: Marko Stankovic , Tim Karch, Merlin Kempf, Jonas Meyer, Tom Mink, Manuel Meyer, Nick Anthonj, Julian Lasch, Linus Nachtigall
vorne v.l.: Detlef Ludwig (Trainer), Sven Schmitt, Luis Fien, Lennard Kull, Tobias Noack, Lasse Ludwig, Rouven Horn, Lars Schmitt, Larissa Ludwig (Trainerin)

mJB-BWOL • HG Oftersheim/Schwetzingen - TuS Helmlingen 26:25 (14:7)

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Spielberichte mJB-BWOL Saison 2017/18

Knappe Niederlage der TuS B-Jugend bei der HG Oftersheim/Schwetzingen

Es hat am Ende nicht ganz gereicht bei der HG Oftersheim/Schwetzingen, obwohl sich die Ludwig-Sieben in der zweiten Hälfte noch richtig gut ran gekämpft hat, musste man sich am Ende mit 25:26 geschlagen geben. In den ersten Minuten ging der TuS gar mit 0:2 (2.) in Führung über Tim Karch. Doch nach dem 3:3 (8.) durch Luis Fien zogen die Gastgeber auf 6:3 davon und verwalteten ihre Führung. Zwar konnte bis zur 16.Min nochmals Tim Karch auf 7:5 verkürzen, doch danach bauten die Gastgeber ihren Vorsprung bis zur Halbzeit immer weiter aus. Über 10:6 (19.) konnte die HG mit einem 14:7 (25.) Vorsprung in die Halbzeit gehen.

Auch nach dem Seitenwechsel sah es zunächst noch nach einer klaren Sache für die Nordbadener aus über 15:8 zogen die Gastgeber über Max Keller bis zum 17:9 (32.) weg. Doch langsam aber sicher kämpfte sich die Ludwig-Sieben an die Gastgeber heran Lars Schmitt konnte mit seinem Treffer bis zum 19:15 weiter verkürzen. Und richtig interessant wurde es als Sven Schmitt mit drei Teffern in Folge den TuS bis auf 21:19 (45.) heranbrachte, genauso wie beim 23:21 (46.) die Partie war wieder offen. Doch die HG konnte immer wieder vorlegen und nahm in der Schlussphase taktisch zwei Auszeiten. So konnten sie über 25:22 (47.) und dem Siebenmeter-Tor von Lucas Zacharias einen 26:23 (48.) Vorsprung behaupten. Auch wenn sich die Gäste weiter mühten und dagegen hielten am Ende reichte es doch nur noch zum 26:25 Anschlusstreffer. Nun müssen die Ludwig-Schützlinge am kommenden Donnerstag versuchen die Heimaufgabe gegen die JSG Echaz/Erms erfolgreich zu lösen.

HG Oftersheim/Schwetzingen: Lucas Zacharias 9/2, Adrian Heid, Raul Seidenfuß 6, Steven Beck 4/1, Dennis Folz, Felix Kruse 1, Florian Steinbach, Jacob Klarius, Fynn Thüre, Frederic Redmann, Max Keller 1, Yannik Polifka 2, Timo Röhling

TuS Helmlingen: Lasse Ludwig, Lennard Kull, Jonas Meyer 1, Julian Lasch 1, Tom Mink 2, Merlin Kempf 1, Tim Karch 6, Sven Schmitt 10/1, Luis Fien 2, Lars Schmitt 1, Nick Anthonj 1, Rouven Horn

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen