männliche B-Jugend Jahrgang 2001/2002 und jünger Baden-Württemberg Oberliga

IMG 9053 final 700

hinten v.l.: Marko Stankovic , Tim Karch, Merlin Kempf, Jonas Meyer, Tom Mink, Manuel Meyer, Nick Anthonj, Julian Lasch, Linus Nachtigall
vorne v.l.: Detlef Ludwig (Trainer), Sven Schmitt, Luis Fien, Lennard Kull, Tobias Noack, Lasse Ludwig, Rouven Horn, Lars Schmitt, Larissa Ludwig (Trainerin)

B-Jugend Oberliga-BW Rhein-Neckar-Löwen - TuS Helmlingen

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Vorberichte mJB-BWOL Saison 2017/18

Samstag, 03.02.2018 um 15.15 Uhr Stadthalle, Östringen

TuS B-Jugend gastiert beim Tabellenführer Rhein-Neckar-Löwen

Vor einer richtigen schweren Auswärtsaufgabe steht die B-Jugend des TuS Helmlingen (Platz 8/6:18 Punkte) beim Tabellenführer und haushohen Favoriten Rhein-Neckar-Löwen (22:2 Punkte) in der Oberliga-BW am Samstag. Die Gastgeber sind seit September ungeschlagen, es gab nur zum Auftakt der Saison eine knappe 22:23 Heimniederlage gegen FA Göppingen. Ansonsten spielen die Nordbadener eine sehr souveräne Saison und dominieren die Klasse. Ein richtiges Schützenfest feierte das Team von Daniel Meyer und Tobias Knaus am vergangenen Wochenende gegen den Verfolger HABO Bottwar beim 38:27 Auswärtssieg. Die Ludwig-Sieben musste sich gegen die starke SG Pforzheim/Eutingen zu hause mit 17:22 geschlagen geben. Im Hinspiel unterlagen die Hanauerländer den Junglöwen mit 24:30, boten aber eine ansprechende Leistung gegen das Top-Team der Liga. Genau daran will man auch in Östringen wieder anknüpfen. Wichtig ist sich möglichst gut zu präsentieren und mit einer gewissen Struktur ins Spiel zu gehen, so TuS-Coach Detlef Ludwig. Auch in der Abwehr wollen wir versuchen kompakt zu stehen und auch vorne sollten wir uns möglichst wenig Fehler leisten. Vielleicht gelingt den TuS-Jungs dann zumindest ein achtbares Ergebnis zu erzielen gegen den Bundesliga-Nachwuchs der Rhein-Neckar-Löwen, deren Anspruch mit Sicherheit auch die Deutsche Meisterschaft ist.