Wappen SHV

Gütesiegel

BSB Logo klein

StadtRheinau frei Logo

Logo Handballserver

DHB Logo schatten

Vorschau der Jugendmannschaften für das Wochenende 13. und 14.01.2018

Geschrieben von Thomas Bantel. Veröffentlicht in Jugendspielbetrieb 2017/18

Am Wochenende gibt es nur ein kleines Programm für die Nachwuchsspieler des TuS Helmlingen. Die B1 (siehe separater Bericht) und die A-Mädchen haben am Wochenende ein Heimspiel, die anderen Teams müssen reisen.

 

Heimspiel Rhein-Rench-Halle, Sonntag, 14. Januar 2018

Weibliche A-Jugend Bezirksklasse, 15:00 Uhr

TuS Helmlingen – SG Baden-Baden/Sandweier

Nachdem die Mädels am Donnerstag ein Nachholspiel beim Tabellennachbarn HSG Hardt unglücklich 34:26 (nach tollem 26:25 Zwischenstand) verloren haben, ist man auf den vorletzten Platz abgerutscht (4:16 Punkte, Platz 11). Nun hat man es im Vorspiel der Herren Südbadenliga in heimischer Halle mit der SG Baden-Baden/Sandweier (10:8 Punkte, Platz 5) zu tun. Die Gegnerinnen der Spielgemeinschaft gehen favorisiert in die Partie, denn respektable Ergebnisse (knappe Niederlage beim Tabellendritten Meißenheim/Nonnenweier) zeugen von der Stärke der Kurstädterinnen.

Auswärtsspiele

A-Jugend Südbadenliga; Sportpark Mindlestal in Steißlingen 14:30 Uhr

JSG Hegau – TuS Helmlingen

Nach dem respektablen Auftritt gegen den Tabellenführer aus Köndringen (22:34) -mit der Doppelbelastung des vorangegangenen B-Jugendspieles- geht die Reise am Sonntag über den Schwarzwald zur JSG Hegau an den Bodensee. Der Tabellenvorletzte (5:17 Punkte, Platz 11) gewann im letzten Spiel des alten Jahres völlig überraschend (34:33) gegen den seinerzeit Tabellendritten die SG Kappelwindeck/Steinbach und setzte damit eine Duftmarke, dass man sich aus den unteren Regionen gerne verabschieden will. So spricht einiges dafür, dass sich die A-Jungs (14:10 Punkte, Platz 4) ins Zeug legen müssen, um wichtige Punkte für die Untermauerung der guten Platzierung einzufahren.

E-Jugend Bezirksklasse

Samstag 13.01.2018 E2-Jugend ab 12:45 Uhr, Stadionhalle Freudenstadt

Sonntag, 14.01.2018 E1-Jugend ab 13:00 Uhr, Altenburghalle Sinzheim

Nach der Weihnachtspause messen sich auch die E-Jugendlichen wieder mit ihren Gegnern. Beide Helmlinger Mannschaften zeigten bislang gute Leistungen, wobei sich die E1 bisher erst eine Niederlage geleitstet hat. Während die E2 nach Freudenstadt reist, hat es die E1 mit dem Spielort Sinzheim etwas näher. Wieder eine Doppelbelastung für Trainer Ferdel Bächle. Mal sehen, wie sich die beiden Teams schlagen werden.

Hauptsponsoren

  • bickeltec-frei
  • graf-frei
  • haenssel oe-freil
  • VoBa
  • Zimmer saft-frei
  • Kiespeter-Logo-neu
  • ZFE Logo blau

Social Icons